Bauen mit Mindstorms EV3

Kommentieren Jan 27 2014

 

Ich bin stolzer Besitzer des LEGO Mindstorms EV3 31313 Sets. So bald ich Zeit habe versuche ich mich damit zu beschäftigen.

Mein erster Versuch etwas ohne Anleitung zu erschaffen ist geglückt:



Es ist ein Anfang. Es ist nicht perfekt und vor allem sicherlich nicht “gut” aber es funktioniert und es ist ganz ohne Bauanleitung erstellt.

Was kann dieses Modell ?
Es ist ein fahrbares Modell, dass selbstständig im Raum fahren kann und Objekten ausweicht. Dazu wird der IR-Sensor verwendet. Der Ultraschallsensorist in dem 31313 Paket nicht dabei. Daher ist die Fahrweise beschränkt.
Der Touch Sensor dient zum Starten und Beenden. Somit kann man es auf den Boden stellen und danach starten und anhalten.

Um das Modell selbst nachzubauen oder um einfach nachzuschauen wie es realisiert worden ist benötigt ihr zwei Anwendungen:
- Die EV3 Entwicklungsumgebung
- LEGO digital designer

Die EV3 Entwicklungsumgebung wird zur Ansicht der Programmierung und zum Einspielen des Programms auf den EV3 Block benötigt.
der LEGO digital Designer wird zur Ansicht des 3D-Modells und zur Bauanleitung benötigt.

Ich weis, dass man die Anleitung und alles Andere in ein EV3 Projekt importieren kann aber soweit bin ich noch nicht. Denn die Bauanleitung kann man da leider nur als Bild hinterlegen, daher die Anleitung als 3D Modell.

Hier nun die zwei Dateien als Download.

Was noch zu beachten ist: Im 3D Modell habe ich es nicht geschafft die Raupenräder drannzumachen, daher fehlen diese. Die kommen in so einer Art Dreiecksform an das Modell.

Viel Spaß dabei. Bei Fragen einfach melden.

mail at bananas - playground dot net