Arbeitsnotizen zu: IntelliJ und speichern von Dateien

Automatisches speichern deaktivieren

May 27 2018

In der Welt von IntelliJ gelten eigene Regeln. Eine davon finde ich verwirrend. Das automatische Speichern von Dateien die gerade in Bearbeitung sind. Nichts verwirrender und manchmal auch fehleranfälliger als dies.

Denn sollte man mal aus versehen was eintippen kann es schnell zu einem Fehler kommen und man sich wundern warum diese Datei nun zb. in einem vcs als geändert angezeigt wird…

Abschalten des Autosaves in IntelliJ 2018

Settings > Appearance & Behavior > System Settings
Disable Save files on frame deactivation
Disable Save files automatically if...

Anzeigen eines * zum kenntlich machen das eine Datei geändert wurde

Settings > Editor > General > Editor Tab
Enable Mark Modified tabs with asterisk 

Sollte das Leben nun einfacher machen.

Arbeitsnotizen zu: Gentoo und Orcale Java

Basis. Jeder fängt mal unten an

May 26 2018

Gentoo bietet einen einfachen Weg an Java zu installieren. Benötigt man aber ein spezielles Java muss man bei der Installition darauf achten.

Benötigt man nun das Java von Oracle:

# emerge dev-java/oracle-jdk-bin -av

Dabei die Hinweise beachten. Es muss das .tar.gz von Orcale selbst runter geladen werden und die Lizenz akzeptiert werden.

# wget the source tar.gz
# mv ~/Downloads/jdk-version-linux-x64.tar.gz /usr/portage/distfiles/
# vi /etc/portage/package.license/java

Fertig.

Weltraum Mythen

Apr 24 2018

Astronaut Chris Hadfield Debunks Space Myths | WIRED

Retired astronaut Chris Hadfield helps debunk (and confirm!) some common myths about space.
Is there any sound in space? Does space smell like burnt steak? Is NASA working on warp speed?

Linksammlung 12.04.2018

Apr 12 2018

Arbeitsnotizen zu: IntelliJ

Basis. Jeder fängt mal unten an

Mar 15 2018

Sollte einem IntelliJ Neuling mal die Meldung unterlaufen:

Unable to parse template "Class" Error message: This template did not produce a Java class or an interface

Dann gibt es einen Fix dazu. In den vmoptions muss folgendes hinzugefügt werden:

-Djdk.util.zip.ensureTrailingSlash=false

Dies wird in einer vmoptions Datei abgelegt. Diese befindet sich unter ~/IntelliJIdea../. Die Datei erstellt man aber am besten über das Tool selbst. Dazu Help -> Custom VM Options aufrufen. Wenn die Datei noch existiert wird gefragt ob diese erstellt werden soll. Dabei werden Defaultwerte erstellt. Dann die neue Option mit rein paken und gut ist. IntelliJ neu starten und fertig.

Linksammlung 13.03.2018

Mar 13 2018

Arbeitsnotizen zu: FFmpeg

Feb 27 2018

Um Musik (oder auch Videos) aufzuteilen/schneiden kann man sehr einfach FFmpeg verwenden:

ffmpeg -i input.mp4 -ss 00:01:00 -to 00:02:00 -c copy output.mp4

Hier ist noch die offizielle Anleitung dazu: https://trac.ffmpeg.org/wiki/Seeking

Linksammlung 26.02.2018

Feb 26 2018

Hugo Update

Hugo Static Site Generator v0.36.1 linux/amd64 BuildDate: 2018-02-15T09:07:45Z

Feb 15 2018

Nach einer langen Zeit und vielen Updates später habe ich nun mal das akutelle Hugo release ausprobiert.

Läuft.

Pages | 2460
Paginator pages | 0
Non-page files | 0
Static files | 565
Processed images| 0
Aliases | 0
Sitemaps| 1
Cleaned| 0

Total in 1110 ms

Gogs install

Installation von Gogs auf Debian

Feb 05 2018

Nach einer Weile mit Gitbalb CE wurde es zeit für was Neues. Gogs

Gogs has low minimal requirements and can run on an inexpensive Raspberry Pi. Some users even run Gogs instances on their NAS devices.

Die Installation ist gut dokumentiert. Hier aber meine Schritte sollte als Hilfe:

apt-get install -y postgresql postgresql-client libpq-dev
sudo -u postgres psql -d template1
CREATE USER gogs CREATEDB;
\password gogs
CREATE DATABASE gogs OWNER gogs;
\q
apt-get install git
adduser --disabled-login --gecos 'Gogs' git
su git
wget https://cdn.gogs.io/0.11.34/linux_amd64.tar.gz
tar -xvzf linux_amd64.tar.gz
cd gogs
cp /home/git/gogs/scripts/systemd/gogs.service /etc/systemd/system/
chmod +x /etc/systemd/system/gogs.service
service gogs start
http://localhost:3000

Done.

Uninstall Gitlab CE

Gitblab CE ist bloated...

Feb 04 2018

Gitbalb CE ist nicht schlecht. Ich finde es über die Jahre hinweg einfach zu aufgebläht was die Installation angeht. Es wird zwar ein einziges Paket angeboten das alles mitbringt, aber irgendwie wird es so langsam undurchsichtig. Zu viele einzelne Prozesse. Zu viele Configs und Ressourcen fressend.

Nach ein wenig Suche und ausprobieren habe ich einen sauberen Weg zur desintallation unter Debian gefunden.

gitlab-ctl stop
gitlab-ctl uninstall
gitlab-ctl cleanse
gitlab-ctl remove-accounts
apt-get purge gitlab-ce
apt-get remove gitlab-ce

rm -rf /opt/gitlab/
rm -rf /var/opt/gitlab/
rm -rf /var/log/gtitlab

Done.

Passwortsicherheit

Ein Thema das immer aktuell ist

Feb 02 2018

Aktuell gibt es gerade viele Artikel über das Thema Passwortsicherheit.

In jedem steck mal mehr oder weniger hilfreiches. Ein Artikel sticht hervor, den wollte ich euch nicht vorenthalten: Fakten zu Passwörtern, die du kennen solltest.

Via bash herausfinden auf welchem Monitor das aktive Fenster sich befindet.

Detect monitor of the active window

Jan 26 2018

Der Beitrag über das verschieben von Fenstern unter XFCE4 hatte ein wenig Vorgeschichte. Da versuchte ich erstmal herauszufinden auf welchem Monitor das aktive Fenster sich befindet.

Ich war da schon recht weit aber warum das Rad neu erfinden. Auf Basis des move scripts habe ich nun eine Variante erstellt die nur herausfindet auf welchem Monitor sich das aktive Fenster befindet.

Das Script ist hier zu finden.

Benötigte Software ist:

Limitierung liegt bei Fenstern die einen negativen Ursprung haben. Sobald links oben über den Bildschirmrand geht, dann fällt es auf die Nase. Habe bisher noch keine Lösung dafür gefunden.

Fenster auf Bildschirm verschieben. XFCE4

Moving windows to monitor in xfce

Jan 18 2018

Manche Windowmanager haben das Feature eine Anwendung und somit das Anwendungsfenster nicht nur auf einen Desktop zu verschieben sonder auch auf einen Monitor.

Hat man mehrere Monitor zu einerm Desktop zusammen geführt hat man in XFCE nicht die Möglichkeit per Tastenbefehl oder ähnlichem eine Anwendung auf einen andere Monitor zu verschieben. Auf nen anderen Desktop wird nativ unterstützt.

Nach eine Suche im Netz nach einer Lösung ohne einen anderen WM zu nehemen, bin ich auf das Script hier gestoßen.

Folgende Anwendungen werden benötigt.

Sind alles kleine Anwendungen die keinem schaden oder das System unnötig zumüllen.

Das Script funktioniert,für mehrere Monitore die horizontal nebeneinander stehen, einwendfrei. Ich denke es muss angepasst werden wenn man sie auch übereinander hat.

Als Tastenbefehl dann das script mit dem Parameter -r oder -l aufrufen und schon wird das aktuelle aktive Fenster verschoben.

Hier ist das Script auch nochmal zu finden.

Abhängikeitshölle

Jan 10 2018

Versteht mich bitte nicht falsch, Software libraries sind cool wenn richtig verwendet.

Aber der aktuell hippie-wir-machen-mal-schnell-startup-cooles-zeug wird echt zu einer Gefahr. Ich meine was muss noch Alles passieren damit wieder ressourcensparend Software entwickelt wird?

Warum machen wir alles noch mehr fancy, sind aber nicht schneller als in der 1980 Jahren?

Ist doch echt zum davon Laufen…

Was einen Code besser aber auch schlimmer machen kann, sind Abhängigkeiten. Sie sind nicht grundlegend falsch. Wenn das Ganze aber zu etwas wächst in dem keiner mehr durchblickt dann wird es schlimm…

The following is a true story. Or maybe it’s just based on a true story. Perhaps it’s not true at all.

I’m harvesting credit card numbers and passwords from your site. Here’s how.

Thunderbird und Exchange mit DavMail

Jan 09 2018

An sich nichts Neues aber bisher war ich nicht davon überzeugt das es eine arbeitsfähige Lösung ist.

DavMail POP/IMAP/SMTP/Caldav/Carddav/LDAP Exchange Gateway

Ich muss sagen bisher läuft es ohne Probleme. Funktioniert alles wie beschrieben und bisher fehlt mir nichts.

  1. Setup. Verwende da das binary und kein Overlay
  2. Imap
  3. Kalender
  4. Adressverzeichnis

Vegan

Jan 08 2018

is it too much to ask... http://wumo.com/wumo/2018/01/06

Wumo vom 06.01.2018

Neoterisch mal aufgefrischt

Jan 03 2018

Als Alternative zu popurls.com hust habe ich vor ein paar Jahren Neoterisch erstellt.

Nun wurde es mal wieder zeit für einen kleinen Facelift.

Gute Mucke, aktualisiert

Jan 02 2018

Kleines Update zu diesem alten Post

Und noch mehr den anderen Geschmack: http://laut.fm/genres

Arbeitsnotizen zu: MySQL Configuration Utility

Jan 01 2018

Was mir bei der Verwendung des MySQL Configuration Utility aufgefallen ist.

The mysql_config_editor utility (available as of MySQL 5.6.6) enables you to store authentication
credentials in an encrypted login path file named .mylogin.cnf. The file location is the
%APPDATA%\MySQL directory on Windows and the current user's home directory on non-Windows systems.
The file can be read later by MySQL client programs to obtain authentication credentials
for connecting to MySQL Server.

mysql_config_editor — MySQL Configuration Utility

Bei der Eingabe des Passworts muss darauf geachtet werden das “” verwendet werden. Denn sobald Sonderzeichen vorhanden sind, fällt es auf die Nase.

Sobald ein User die Rechte auf dieses File hat und auch den Befehl my_print_defaults ausführen kann, kann dieser an das Passwort im Klartext einsehen.

my_print_defaults -s login_path_name

Get MySQL Passwords in Plain Text from .mylogin.cnf