Warum man Google Docs nicht verwenden sollte

Kommentieren Apr 19 2010

 

.. wenn man damit vertrauliche Daten bearbeitet.

Wie das Magazin Wired berichtet, hat das FBI im letzten Jahr Spam-Versender mit Informationen überführt, die aus deren Account bei Google Docs stammten. Laut Wired dürfte dies der erste Fall sein, in dem die Behörden vom zu großen Vertrauen der Beschuldigten in Cloud Computing profitieren.



Tja, selbst schuld sage ich da. Immer dieses blinde Vertrauen.
Ich denke das Selbe gilt auch für GMail etc.

Ich habe auch einen GMail Account und verwende Google, aber da lasse ich nur Daten rein, die eh was mit dem Internet zu tun haben. Private Sachen laufen darüber nicht.

Spammer stolpern über Beweise aus der Cloud

via: pop-urls.de