Segmentaion fault on preg_replace in Zend_Db_Statement

Kommentieren Dec 23 2008

 

So ich mag das ZF da es ja so viele fertige Möglichkeiten bietet.

Aber manchmal habe ich das gefühl das es einfach ein wenig übertreibt.

Bin gerade auf folgenden Bug gestoßen:
Segmentaion fault on preg_replace in Zend_Db_Statement

Da muss man erster mal darauf kommen. Erster dachte ich es seien irgendwelche Zeichen in der SQL oder so, aber nein es fing ab einer bestimmten SQL länge an.
Mit Hilfe von ZendStudio und der Debug funktion konnte ich dann das Problem bestimmen.

Es ist die Zeile 187 in der Zend/Db/Statement.php Datei (ZF version 1.7.1).
Dieser preg_replace fällt da auf die Nase und in der erro log des apache steht nur “[notice] child pid 7426 exit signal Segmentation fault (11)”

Nun ja da es ja schon dieses Bug gibt und bisher keine Lösung musste ich mir selber helfen.

Also habe ich einfach die Zeile 108 in der Zend/Db/Statement.php auskommentiert. Dies ist die Zeile in der das SQL mit der funktioner _parseParameters aufbereitet wird (oder was auch immer…..).
Bisher ging dann alles gut und auch das SQL machte dann keine Probleme mehr.

So nun geht es weiter.

Banana
out.