Textfarbe in einem Makefile

Kommentieren Mar 03 2015

 

Ein klassisches Makefile wird ja zur Übersetzung von Quellcode zu Binaries verwendet.

Mit einem Makefile kann man aber auch andere Dinge automatisieren.
Für meine Zwecke erstelle ich mir Bau-Prozesse zur Erstellung von Veröffentlichungsversionen von Software.

Nun hat man in einem Terminal die Möglich Text farblich hervorzuheben. Da ein Makefile einen anderen Syntax ( wie zB. Bash Scripte ) hat muss man da ein wenig umdenken.