Ich weis wo du bist

Kommentieren Jun 27 2011

 

Singapur stattet Armee mit iPads aus

Zur Standardausrüstung neuer Rekruten bei der Armee Singapurs wird neben dem Gewehr künftig auch ein Tablet-Computer von Apple gehören.



Aha. Wenn die das überall mit hin nehmen, dann weis bald jeder Geheimdienst wo sich die Rekruten/Soldaten befinden.

Every iPhone, iPod touch and iPad has a unique identifier number associated with it, known as a UDID

Ich warte nur auf den Hack in dem die Apple Datenbank freigelegt wird, in der die UUIDs verwaltet werden.

Ist bestimmt schon, aber nicht in den öffentlichen Hackerkreisen. Bei denen die mit Hacking Geld machen, da sind sicherlich Dinge aufgedeckt worden, die wir uns gar nicht vorstellen können.
Backdoors lassen grüßen.