Was hacking wirklich ist

Kommentieren Apr 08 2011

 

Es gibt ja viele Darstellungen was ein Hacker sein soll. Dir Vorstellungen gehen da weit auseinander.

Im Grunde ist ein Hacker, einer der über den Tellerrand schaut. Sich die Dinge nicht einfach vormachen lässt und versucht ist die Wahrheit herauszufinden.

James Bond könnte man auch als Hacker verstehen. Oder sogar jeden Privatdetektiv.

Jeder der versucht an die Wahrheit zu kommen und dies mit vielen geschickten Methoden erreicht ( Am besten noch ohne Gewalt. ) ist irgendwie ein Hacker.

Wie es aber am besten funktioniert und warum man Hacker nicht verachten sollte, erfährt man an dem folgenden Beispiel:

Anonymous goes after Sony, makes it personal… very personal

Wenn das alles wahr ist, dann ist das genau das was man unter einem Hacker verstehen soll.