Ignoranten

Kommentieren Mar 21 2011

 

Kampf gegen Kinderpornos: BKA-Zahlen belegen den Erfolg von “löschen statt sperren”

Derzeit evaluiert das Bundeskriminalamt (BKA) seine Erfolge beim Löschen von kinderpornographischen Inhalten im Web.
(…)
Allerdings wurde beim Zitieren der Zahlen offenbar stets ignoriert, dass nach vier Wochen bis auf eine URL sämtliche Inhalte tatsächlich von den Providern entfernt waren. Darauf wies die Linke jetzt in ihrem Blog hin.



Ahh, was wollen die den noch ?
Muss erster das eigene Kind betroffen sein, damit die “Entscheider” in die Gänge kommen und das mal kapieren was Sache ist und was getan werden muss ????

Den kompletten Zahlen zufolge waren im Januar nach zwei Wochen 93 Prozent, nach drei Wochen 98 Prozent und nach vier Wochen 99 Prozent der Webseiten gelöscht.