Weiter geht es: Nerdcore vs. Euroweb

Kommentieren Jan 26 2011

 

More LULZ from the Eurowebz: Zweite Abmahnung for nothing

Darin eine Abmahnung und die ist pures Comedy Gold. Die Abmahnung bezieht sich auf dieses Interview mit Futurzone.at, in dem ich angeblich eine gerichtlich bereits untersagte „Herabwürdigung“ (die Gesäßvioline) wiederholen soll. Doof: In dem Interview habe ich dieses Wort nicht benutzt.



Oh man…..