Von Bleistiften Drogen und fliegen mit Laserernergie

Kommentieren Nov 04 2010

 

Multi-Transistor aus Graphen

Als das Nobelpreiskomitee im Oktober Forschungsarbeiten an dem Nanomaterial Graphen auszeichnete, waren das im Wesentlichen Vorschusslorbeeren. Die elektronischen Anwendungen der einlagigen Kohlenstoffschichten sind bislang Labor-Demos. Doch ständig kommen neue hinzu, und die haben es in sich, wie nun eine Arbeit von zwei US-Ingenieuren zeigt.



Laser Power Beaming hält Quadrokopter 12 Stunden in der Luft

Die bayerische Ascending Technologies GmbH hat eigenen Angaben zufolge einen neuen Dauerflug-Weltrekord bei kleinen unbemannten Fluggeräten aufgestellt. Ein Quadrokopter vom Typ Asctec Pelican, der normalerweise eine Stehzeit von lediglich rund 20 Minuten aufweist, konnte Ende vergangener Woche in den USA durch sogenanntes Laser Power Beaming 12 Stunden und 26 Minuten in der Luft gehalten werden.



Mit zunehmender Intelligenz steigt der Drogenkonsum

Satoshi Kanazawa ist Evolutionspsychologe an der London School of Economics. Ob er immer ganz ernst ist, wenn er seltsame Dinge sagt, ist fraglich, eher schon scheint er provozieren zu wollen. Allerdings ist Evolutionspsychologie sowieso eine ziemlich spekulative Wissenschaft.



So das reicht erster mal gut in den Tag zu starten.