Spuren von Lunochod 2 wieder entdeckt

Kommentieren Mar 19 2010

 

Hach ja manche Sache geraten in Vergessenheit.
Die Russen hatte auch was auf dem Mond, nicht nur die Amis.

Fast 37 Jahre nach seiner Deaktivierung ist das russische Mondmobil “Lunochod 2” von einem kanadischen Forscher auf neuen Mondbildern der NASA wiedergefunden worden. “Lunochod 2” war 1973 gestartet, sammelte viele Daten zu wissenschaftlichen Zwecken und endete schlie├člich in einem Krater.



Lest auch die Kommentare auf der Seite, manche sind wirklich zum lachen ;-)

via: orf.at