Anti-Piracy macht es selber

Kommentieren Jan 14 2010

 

Oh man da muss man einfach den Kopf schütteln über so viel Dummheit.

Wie kann eine neue Eintichtung, die sich um Produkt-Piraterie kümmer soll, sich das eigene Logo aus einer nicht lizensierten Schriftart zusammenbauen lassen ?

Was sind da nur für Leute beschäftigt ?
Arbeitslose, die man auf der Straße aufgesammel hat ?
Ne, ich glaube eher irgendwelche Sesselpupser die von der Materie keine Ahnung haben.

Das ist doch echt nicht zum glauben:

The logo, already officially registered for 2 months with the National Institute of Industrial Property, had been created with an unlicensed font called “Bienvenue.”


-> France’s anti-piracy goon squad pirates the font in its logo

Hadopi, the French agency charged with handling file-sharers’ copyright digressions, has just made a huge infringement faux pas of its own. Last week the group unveiled the logo which is set to represent this bastion of copyright righteousness, but embarrassingly it was designed with unlicensed fonts.


-> French 3 Strikes Group Unveils Copyright Infringing Logo

Gibt es auch irgendwo Leute die nicht nur auf das Geld schauen ?