Sourceforge.net 550-Postmaster verification

Kommentieren Feb 05 2008

 

Ja ja sf.net hällt sich an die RFCs.
Ist zwar ein wenig nervig aber sicherlich nicht falsch.

Wenn ihr im Bezug auf das versenden von E-Mails an eine sf.net E-Mail Adresse folgende Fehlermeldung bekommt:

host mail.sourceforge.net[66.35.250.206]

    said: 550-Postmaster verification failed while checking

    < name@domain.tld > 550-Called:   85.13.131.190 550-Sent:

    RCPT TO:< postmaster@domain.tld > 550-Response: 550 5.1.1

    < postmaster@domain.tld >: Recipient address rejected: User

    unknown in virtual alias table 550-Several RFCs state that you are required

    to have a postmaster 550-mailbox for each mail domain. This host does not

    accept mail 550-from domains whose servers reject the postmaster address.

    550 Sender verify failed (in reply to RCPT TO command)



Soll heisen, dass eure Domain keine postmaster@ E-Mail Adresse hat und daher nicht den RFCs folgt.
Wenn ihr die E-Mails selber verwalten könnt, dann legt einfach eine weiterleitung an. Es ist nicht nötig ein eigenes Postfach dafür anzulegen.
Ansonsten wendet euch an euren Webhoster, dieser soll dann eine postmaster@domain.tld anlegen.

Damit sollte man nun problemlos E-mails an sourceforge.net versenden können.

Banana out.