shfs

Kommentieren May 04 2007

 

shfs ist ein tolle Möglichkeit ein Verzeichnis via ssh zu mounten.
Verhält sich wie der normale mount Syntax.
Nur halt über ssh.

Sinnvoll wenn ftp oder nfs nicht möglich sind.

Hier eine Anleitung wie man es unter Debian installiert:
Debian shfs
( Mirror )

Damit man das auch als nicht root Benutzer machen kann, muss man das suid bit setzten:

chmod +s /usr/bin/shfsmount

chmod +s /usr/bin/shfsumount