WLAN als RADAR ?

Kommentieren Jun 06 2013

 

Wer Batman Begins ( 2005 ) kennt, der sollte auch diese Szene kennen:



Lucius Fox ist nicht sehr überzeugt was den High Frequency Generator angeht und was man damit alles machen kann.

Irgendwie hatte er recht, denn nun hat man eine Möglichkeit gefunden mit bestehenden WLAN Geräten herauszufinden ob sich etwas in der Umgebung bewegt.

Wisee uses wi-fi signals to recognise body gestures

Die Genauigkeit ist zwar nicht sehr hoch, aber es ist erst der Anfang. Man kann ja schon über den Stromverbrauch herausfinden was gerade im TV läuft. Und nun kann man herausfinden wo derjenige sich gerade befindet. Wie die Person aussieht und wer davor sitzt geht ja auch schon….

Es wird immer mehr möglich. Sci-Fi ist schon lange keine Zukunft mehr….