OSX Terminal müllt sich zu

Kommentieren Nov 03 2011

 

Hätte Ich nicht gedacht, dass OSX sich so einen “Fehler” einfängt… Aber daran sieht man mal wieder, dass die Zielgruppe von OSX Benutzer sind die nicht mit dem Terminal arbeiten. Schade…

Speed up a slow Terminal by clearing log files

Im Grunde liegt es daran, dass beim starten eines Terminals all die Log Files eingelesen oder analysiert werden. Wenn das aber mit der Zeit sehr viele werden, dann kann das schon mal sehr lange dauern. Leider scheinen auch die normalen Cleanup Scripte nicht zu helfen, die im OSX eingebaut sein sollen.

Hier noch mal der Befehl fals der Artikel mal offline gehen sollte:

rm -rf /private/var/log/asl/*.asl