Macports ssh/scp vs. OSX ssh/scp

Kommentieren Nov 08 2011

 

Sollte jemand mal das Problem haben, dass mit der Verwendung von Macports und ssh/scp, die Dialogbox zur Eingabe des Passwortes nicht mehr erscheint, dann habe ich hier die Lösung ( Nach langer Suche und Experimenten ) :

su

cd /opt/local/bin

mv ssh _ssh

mv scp _scp



Das Problem ist folgndendes. Das ssh von OSX verwendet die Dialogbox um automatisch ssh-agent anzusteuern. Nun legt aber Macports den /opt/local/bin Pfad an erste Stelle und somit wird das OSX ssh nicht mehr angesprochen. Das Macports ssh kann das aber mit der Dialogbox nicht. Daher muss das Macports ssh umbenannt werden.

( Ja ich kann su verwenden, denn ich habe aus dem pseudo root nen richtigen root gemacht. Denn sudo nervt. )

via: Leopard, SSH-agent, and a macports gotcha