Von wegen besser.

Kommentieren Apr 07 2011

 

Wer hätte das gedacht.

Für die Umwelt wollen Sie alles machen. Aber für die Menschen und deren Wohl wohl nicht.

Grün-Rot uneinig über beitragsfreie Kinderbetreuung

Die Grünen lehnten die beitragsfreie Kinderbetreuung ab, weil Finanzexperten Zusatzkosten von bis zu 90 Millionen Euro pro Jahr erwarteten, hieß es aus Verhandlungskreisen.



So und nun lernen wir mal das ein-mal-eins.

Was machen Leute die einen Haufen Geld für den Kindergartenplatz ausgeben müssen, nur damit es den Kindern gut geht und die Eltern arbeiten können/müssen ?
Haben die dann noch Zeit und Lust und eventuell sogar nocht Geld für die Umwelt ?

Na wisst ihr die Antwort ?

Ich schon: Nein.

Ich bin gerne bereit etwas für die Umwelt zu tun. Wenn ich aber für mein allgemeines Wohl zu viel schufften muss, dann habe ich leider keine Zeit mehr für Anderes.

Den Menschen muss es gut gehen ansonsten sind sie zu sehr mit sich selbst beschäftigt.