Schaut Ihr auch die Aufbahrung ?

Kommentieren Apr 29 2011

 

Es ist in aller Munde und jeder will es sehen.

Nun gibt es im deutschen ja ein Word dafür wenn so was dolles passiert und nicht jeder dabei sein kann.

Public Viewing

Ist mal wieder eine Verdeutschung aus dem Englischen. Wie leider so vieles. ( Oder kennt jemand nocht den Begriff Knorke ? )

Nun hat Public Viewing leider noch eine andere Bedeutung:

(…) öffentliche Aufbahrung eines Toten (…)


Dadurch hat das alles irgendwie einen faden Beigeschmack, oder ?

Ist genauso wie das deutsche “body bag”. Damit werden ja allerhand von Tragetaschen bezeichnet. Leider ist das die Bezeichnung für Leichensack….

Also, vergesst all die falschen Anglizismen und verwendet doch lieber deutsche Wörter.


Und wer sich aus diesem Ereignis eh nichts macht, der kann sich ja mal über die richtige Anbringung der Klopapierrolle Gedanken machen.