Waffelschaden: Domainvergabe nur über den Staat ?

Kommentieren May 04 2010

 

Hat der einen an der Waffel ?

Bundesinnenminister Thomas de Maizière will die Vergabe von Internet-Adressen verstaatlichen. Die private Verwaltung sei “nicht zukunftssicher”, so der CDU-Politiker.
(…)
De Maizière hatte sich zuvor mehrfach für mehr staatliche Kontrolle im Internet ausgesprochen (gulli:News berichtete). Die nun vorgestellten Pläne könnten als erster Schritt gewertet werden, diese Grundidee in die Praxis umzusetzen.



Auf der einen Seite, kann man damit bestimmt viele Spammer auschalten, aber ansonsten ist das ein schwerer Eingriff in die Freiheit des Netzes !!

De Mazière will Domain-Vergabe verstaatlichen

via: pop-urls.de