hat jemand noch zugeschneite Strassen ?

Kommentieren Jan 19 2010

 

Wenn ja, dann bitte einfach Netanjahu einladen.

Ja so passierte das auch in Berlin:

Besuch bei Schnee | Netanjahu bricht das Eis
Wie rutschfrei Berlin im tiefen Winter sein kann, zeigt der Besuch des Premiers aus Israel. Da werden sogar Gullys freigekratzt. “Das ist wie bei Honecker”, sagt ein BSRler.


Quelle: [1]

Und die Berliner finden das eher amüsant ;-)

Er sei in der DDR aufgewachsen, erzählt ein anderer BSRler, der auf dem Bürgersteig noch ein paar Flocken zusammenkratzt. Mehrere hundert LKW-Ladungen Schnee habe man abtransportiert. “Dat is ja een Uffriss wie bei Honecker”. Vor Auftritten des einstigen DDR-Staatsratsvorsitzenden wurden regelmäßig die Straßen poliert. Ein anderer BSR-Kollege findet indes: Ganz so schlimm sei es nun nicht. Bei einem Auftritt von Honecker wäre nicht nur der Schnee weggeräumt worden. “Da wären die braunen Pflanzen auch noch grün angemalt worden.”


Quelle: [1]



———————————-
[1] http://taz.de/1/berlin/artikel/1/netanjahu-bricht-das-eis/