BILD schießt Eigentor

Kommentieren Dec 10 2009

 

Gut das passiert jedem mal, aber nicht so.

Die BILD muss ja immer erster mal alles in GROßBUCHSTABEN rausbrüllen.
Leider kommt das Denken erster hinter her.

Dabei kommt dann so was raus:

Wie gaga ist “Bild” Bremen denn?

Eine schrille Falschmeldung der Bremer “Bild”-Ausgabe kostet den Springer-Verlag viel Geld - und eine Gegendarstellung im Mega-Format. VON BENNO SCHIRRMEISTER
(…)
Autsch, das tut weh: Eine halbe Seite muss die Bremer Lokalausgabe der Bild für eine Gegendarstellung räumen - in 100-Punkt-Schrift, also 3,5 Zentimeter großen Buchstaben.



Quelle: Justiz | Wie gaga ist “Bild” Bremen denn?